24h Service-Hotline: +49 (0)911 / 340 211 33

Die Urlaubsnanny

Damit Sie Ihre kostbare Urlaubszeit auch einmal zu zweit genießen können, bieten wir Ihnen professionelle Kinderbetreuung vor Ort. Im Unterschied zu den Hoteleigenen Kinderclubs bieten wir Betreuung für alle Altersklassen rund um die Uhr so wie Sie es sich wünschen.

Ob ein Tagesausflug ohne Kinder oder ein entspannter Abend zu zweit, Ihre Kinder sind in guten Händen. Unter liebevoller Aufsicht unserer sorgfältig vom Deutschen Roten Kreuz geschulten Betreuerinnen können Ihre Kinder den Urlaubstag auf kindgerechter Weise verbringen. Die Betreuerin ist nur für Ihre Kinder da und kann somit eine intensive Aufsicht gewährleisten. Um den Eltern einen entspannten Abend zu ermöglichen bieten wir Ihnen unseren Babysitter Service an.

Das geschulte Personal kommt zu Ihnen ins Hotelzimmer und beaufsichtigt Ihre Kinder so lange Sie es sich wünschen. Die angebotenen Dienste sind entweder vor Ort buchbar oder schon vor Urlaubsantritt in Deutschland. Sie erhalten eine deutsche Rechnung die 2/3 absetzbar ist.

Kinderbetreuungskosten werden somit ab dem 01. Januar 2012 ohne Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen bei den Eltern anerkannt. Als Folge kommen mehr Eltern in den Genuss dieses Steuervorteils. Alle Eltern können 2/3 der Betreuungskosten pro Kind und maximal 4.000 Euro pro Jahr als Sonderausgaben von der Steuer absetzen. Diese Steuerbegünstigung gilt für alle Kinder bis zum Lebensalter von 14 Jahren sowie bei behinderten Kindern zeitlich unbegrenzt, sofern die Behinderung vor dem 25. Lebensjahr eingetreten ist.
 
Im neuen § 10 Abs. 1 Nr. 5 EStG ist dann geregelt, dass zwei Drittel der Aufwendungen, höchstens aber 4.000 Euro je Kind, für Dienstleistungen zur Betreuung eines zum Haushalt des Steuerpflichtigen gehörenden Kindes als Sonderausgaben absetzbar sind. Diese Steuervergünstigung gilt für alle Kinder bis zum Alter von 14 Jahren und bei behinderten Kindern sogar zeitlich unbegrenzt, sofern die Behinderung vor dem 25. Lebensjahr eingetreten ist.